Gebetsmeditation / Gebetsgruppe

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Blog, Fitness Group

Hiermit lade ich dich herzlich dazu ein, mit mir zusammen zu beten und dies anschließend in eine Meditation fließen zu lassen. Genau genommen ist dies also eine *Gebetsmeditation.

Eine Gebetsmeditation in Anlehnung der Edgar Cayce Studiengruppe von der Association for Research and Enlightenment (A.R.E.) Inc.,Virginia Beach, Virginia, USA.

Lasst uns insbesondere für die unendliche Liebe (im Besitz des Christusbewusstseins) beten und dieses im Gebet manifestieren.

Dafür, dass jeder in der Lage sein mag, die Liebe (den Funken Gottes) in sich zu spüren und somit die Verbindung zu allem wieder erkennen kann.

“Alle eure Dinge lasst in der Liebe geschehen.” 1. Korinther 16,14

Auch individuelle Herzenswünsche, können in einem gemeinsamen Gebet oder in der Gebetsmeditation allgemein, berücksichtigt werden.

Im Gebet sprechen wir zu Gott, in der Meditation spricht Gott zu uns.

Wie die Nahrung, die unser Körper aufnimmt, von ihrer Struktur her wichtig ist, so sind auch Gedanken als Faktoren wichtig, die das mentale Muster aufbauen. Der Verstand ist der Baumeister.

Wo wird gebetet?

  • Von überall aus ist unsere Gebetsmeditation möglich. 1x im Monat jeweils den zweiten Freitag im Monat, lade ich zu einem gemeinsamen Treffen in Bochum ein, dennoch hat jeder die Möglichkeit von überall aus, mitzubeten. Die Adresse wird auf Anfrage rechtzeitig bekanntgegeben.

Wann wird gebetet?

  • Immer freitags um/ab 16:30Uhr
  • Zusätzlich wird, 1x im Monat, also jeden zweiten Freitag im Monat, ein Treffen in Bochum angeboten, ebenfalls um/ab 16:30 Uhr.

Wie lange dauert die Gebetsmeditation?

  • Es ist zeitlich nicht zu bestimmen, jedoch wird das Gebet möglichst kurz zusammengefasst und die anschließende Meditation ist absolut freiwillig. Jeder darf beten und meditieren wie es einem angenehm ist.

Die Treffen, die jeden zweiten Freitag im Monat angeboten werden, sind umfangreicher und werden in Anlehnung der Edgar Cayce Studiengruppe/Gebetsgruppe durchgeführt.

Eine mögliche Variante:

  • Gemeinsames Vorlesen eines Abschnitts aus dem Buch; Suche nach Gott
  • Gemeinsames Vorlesen eines Abschnitts aus der Bibel
  • Kurze Besprechung der gemeinsamen Ziele und Hilfestellungen
  • Reinigung
  • Gebet (Vaterunser+Gemeinschaftsgebet um das Bewusstsein der Liebe zu erhöhen)
  • Meditation
  • Beendigung durch das Gebet, mit dem 23. Psalm.

 

Was sind die Voraussetzungen?

  • Der gemeinsame Wunsch und das Ziel vor Augen zu halten! Wir senden die Liebe überall hin und beten um das Bewusstsein und die Schwingung der unendlichen Liebe zu erhöhen.

Wenn wir mit dem Christusbewusstsein als Maßstab Seine Liebe in unserem täglichen Tun, unserem Handeln anwenden, dann öffnen wir das Tor.

Daher sind die spirituellen Gesetze und die Lehren von Jesus Christus, von besonderer Bedeutung. Bei dieser Umsetzung in unserem täglichen Tun, offenbart sich die Wahrheit. Auch dies ist ein Fokus, der regelmäßigen Gebetsgruppe.

Jeder ist herzlich eingeladen, die Gesetze und die Lehren in seinem Leben anzuwenden, um sich somit selbst von der Gültigkeit zu überzeugen. Ebenso lade ich dich herzlich ein, Teil der Gebetsgruppe/Studiengruppe zu werden.

Wo kann ich mich für die Gebetsmeditation anmelden?

  • Wenn du mehr über die Gebetsmeditation nach Edgar Cayce  wissen möchtest und dich dem anschließen möchtest, dann kannst du mir eine E-Mail mit dem Betreff; “Gebetsmeditation” zusenden, unter: info[at]katsfitnessgoal.com

 

Selbstverständlich ist dies alles kostenlos und dient dem Allgemeinwohl.

Ich freue mich von ganzen Herzen, für dein Interesse und dein Engagement.

 

 

*Um das Werk von Edgar Cayce und die Gebetsmeditation besser kennenzulernen, empfehle ich dir folgende Bücher:

  • Die tausend Leben deiner Seele (Karma und Reinkarnation)
  • Suche nach Gott (Band 1)
  • Suche nach Gott (Band 2)